Zutaten aus Okinawa: von reichhaltiger Landschaft und Klima geformt

Okinawa, wo traditionelle gesunde Lebensmittel, die sich dem Sprichwort „Arznei und das tägliche Essen unterliegen den gleichen Prinzipien“ unterwerfen, immer noch als Hausmannskost gegessen werden. Nährstoffreiches Inselgemüse, das in hausgemachten „Kuchigusuri“ (Medizin fürs Leben) Gerichten verwendet wird, farbenfrohe Früchte, die an südliche Länder erinnern, lokales Markenfleisch wie Agu-Schweinefleisch und farbenprächtiger Fisch, bei dem auch das Auge auf seine Kosten kommt. In Okinawa werden viele Lebensmittel von der gütigen „Tida“ (Sonne in okinawanischer Sprache) beschienen aufgezogen.