Strand Eef
Weißer Sandstrand mit Sandbänken und ruhigen Wellen

Der Strand Eef ist ein repräsentativer Strand der Insel Kume. Der feine, reinweiße Sand erstreckt sich über 2 Kilometer. Seine Schönheit, durch die er zu einem der „100 besten Strände in Japan“ auserwählt wurde, zieht nach wie vor Besucher an. Da der Sand sich auf dem Meeresboden in der Küstennähe fortzieht und mit zahlreichen Sandbänken überzogen ist, kann man bei Ebbe weit nach draußen laufen. Die ruhigen Wellen sind ein weiteres Plus und der Strand eignet sich hervorragend fürs Schwimmen. Tauch-Shops und anderes säumen den Strand. Der Strand Eef ist auch bekannt als Mekka für Wassersport wie Schnorcheln oder Windsurfen.