Mitteilung über die vorübergehende Schließung des Shuri Burgparks
2019.11.1

Am frühen Morgen des 31.10.2019 brach in der Haupthalle der Burg Shuri in Naha auf der Hauptinsel von Okinawa ein Feuer aus.
Die Haupthalle (Seiden) sowie der Nordpalast (Hokuden) und der Südpalast (Nanden) der als Welterbe designierten Ruine der Burg Shuri brannten komplett nieder.
Falls Sie eine Reise geplant haben, verfolgen Sie bitte die in nächster Zeit ausgegebenen Informationen in Bezug auf Verkehrseinschränkungen usw.

Shuri-jô-Stätte (Shurijo-Schlosspark)

Der Shuri Burgpark (einschließlich der kostenpflichtigen Einrichtungen innerhalb der Parkanlage) ist seit dem 31.10.2019 vorübergehend geschlossen.
*Nähere Informationen über die künftige Wiedereröffnung werden zurzeit abgeklärt.
Wir möchten uns bei allen Besuchern, die sich auf ihren Besuch gefreut haben, für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und bitten um Ihr Verständnis.

Shurijo Castle Park Official Website *Englisch

Mitteilung über die Absage der Veranstaltung

Informationen zu künftigen Veranstaltungen werden bekanntgegeben, sobald sie feststehen.

verwandte seiten
Über die Shuri-jô Site (Ruine der Burg Shuri)

Sie brannte in der Schlacht um Okinawa im Jahr 1945 bis auf die Grundmauern nieder, wurde aber mit der Unterstützung von Historikern und fachkundigen Handwerkern teilweise restauriert und im Jahr 1992 als Shuri-jo Schlosspark wiedereröffnet. Mit ihrem ikonischen Design und der unverwechselbaren roten Farbe war die Burg Shuri ein Symbol für die Geschichte und Kultur Okinawas und ihre Restaurierung war ein lang gehegter Wunsch der Bewohner Okinawas. An diesem traurigen Tag hoffen wir inständig, dass wir den Tag erleben können, an dem sich dieses einmalige Bauwerk – zum erneuten Male – aus der Asche erhebt.
Bitten besuchen Sie die anderen Weltkulturerbestätten und Kultureinrichtungen in der Präfektur, wo Sie mehr über die Geschichte und Kultur Okinawas erfahren können.

Historische/kulturelle Einrichtungen
Mehrsprachiges Kontaktzentrum

Dieser stellt Touristeninformationen, Übersetzungsdienstleistungen sowie Betreuung für Reisende in Notfällen zur Verfügung.